Startseite > Touri > Party-Guide

Party-Guide

Für manche wird es in diesem Sommer möglicherweise der erste Besuch am Ballermann 6, was gut ist. Aber man ist „neu“ und kennt sich nicht gut genug aus, um dem Urlaub auch optimal nutzen zu können, was schlecht ist. Um euch eine kleine Hilfestellung zu geben, wie ihr euren Abend bestmöglich nutzen könnt, schreibe ich euch einen kleinen Party-Guide.

Der abendliche Exzess wird eingeleitet:

Die vernünftigste Möglichkeit um den Abend einzuleiten, ist offensichtlich – der Stand. Am Strand ist immer eine super Stimmung, die Leute sind cool, das Wetter ist gut und es ist einfach nur chillig. Dazu den obligatorischen Eimer und der Abend kann starten.
Den Sonnenuntergang sollte man noch mitnehmen, bevor man sich dann in die Party-Nacht stürzt.

Die Feierei:

Am besten für einen guten Party-Abend sind die großen Clubs. Empfehlen kann ich euch das bekannte „Oberbayern“ oder auch den „riu Palace“. Da könnt ihr richtig abfeiern und beide Clubs locken allabendlich mit super Angeboten, wie zum Beispiel Freisaufen bis 1 Uhr oder 1 Liter Longdrinks gratis. Die Stimmung ist immer super und musikalisch ist für jeden was dabei. Für die Leute, die in Clubmanier feiern wollen, ist daher der „riu Palace“ das richtige. Wer mehr Spaß an Festzeltstimmung á la Oktoberfest hat, der ist im „Oberbayern“ genau richtig.

Der Feierabend:

Eine gute Party-Nacht muss auch vernünftig ausklingen. Auch dafür gibt es gute Anlaufstellen am Ballermann. Mein persönlicher Favorit ist der „Bierkönig“, unmittelbar in strandnähe und mit Open-Air feeling. Entweder dort, oder direkt am Strand kann man den Abend super ausklingen lassen, um dann von den ersten Sonnenstrahlen ins Hotel gescheucht zu werden.

Mit 50€ seid ihr an einem solchen Abend gut beraten, was denke ich immer im Rahmen liegen sollte. Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen weiterhelfen!

Advertisements
Kategorien:Touri
  1. Jens
    Februar 25, 2010 um 10:23

    Ich will meinen Sommer auch auf Malle verbringen, werde aber das erste Mal dort sein. Der Party-Guide ist auf jeden Fall hilfreich, vielleicht kannste ja mal einen Artikel schreiben, wo und wie du deine Reise gebucht hast. Du hast ja sicherlich schon mehr Erfahrungen damit und vielleicht kennst du ja einen günstigen Reiseveranstalter oder sowas.

    Hauste, Jens.

    • Februar 25, 2010 um 10:38

      Yo Jens, ich werde mal ne News drüber schreiben. Wollte ohnehin die Tage meinen Urlaub buchen, dann verbinde ich das damit einfach.
      Freut mich, dass dir mein Eintrag was gebracht hat.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: